Zumba DVD’s ausprobiert…

Zumba DVD’s ausprobiert…

Wie ich ja schon kurz auf freeleticstransformation.com berichtet habe, habe ich vor kurzem ein Zumba-Workout zum Aufwärmen genutzt.

Heute schreibe ich euch meine Meinung dazu.nahrungsergänzungsmittel für muskelaufbau

Ich habe meiner Freundin irgendwann die Exhilarate DVD’s geschenkt, da sie zwar unbedingt Zumba ausprobieren wollte, sich aber als Einsteigerin nicht so wohl bei dem Gedanken gefühlt hat, direkt bei einem Kurs im Fitnesstudio mitzumachen.ketone life dosering

Und weil es alleine ja langweilig ist, habe ich mich dann auch breitschlagen lassen, mitzumachen.multilan active

Das Set besteht aus 7 DVDs, einem Handbuch plus Ernährungsratgeber und den “Toning Sticks”, extra Gewichte für bestimmte Workouts darstellen.fito balt

Die DVDs:

  • Eine Einführung in die verschiedenen Tanzschritte, die für Zumba verwendet werden.
  • Ein Anfänger Workout
  • Eine DVD zur Körperstraffung, bei denen entweder die Sticks oder ein Stuhl(!) zum Einsatz kommt
  • Eine Fitness-DVD die ein Original-Workout in voller Länge zeigt
  • Ein 20-Minuten Workout, für die, die schnell schwitzen wollen
  • Eine DVD, in der Tanzstile verschiedener Kulturen gezeigt werden (von Flamenco bis Afrikanischem Tanz)
  • Ein Mitschnitt eines Fitness-Konzerts, auf dem die Zumba-Truppe einen Live-Auftritt zeigt.

Meine Erfahrung damit:

Eine kurze Info zu Zumba im allgemeinen: Zumba ist für mich ein Fitnesstraining mit Tanzschritten. Und dadurch macht das ganze auch sehr viel Spass: Du lernst eher eine Choreographie, als stumpf irgendwelche Übungen machen zu müssen.revo muscle

Mir gefällt das ganze Set durchaus gut. Die Videos sind sehr professionell gestaltet und die Musik macht wirklich Spass!

Mit der Einführungs-DVD bekommst du direkt in aller Ruhe jeden einzelnen Schritt erklärt und kannst die Bewegungen sogar von verschiedenen Seiten anschauen (eine Taste an der Fernbedienung des DVD-Players genügt).

Ich hatte nie das Gefühl, überfordert zu sein und konnte so ganz entspannt lernen.

Das Anfänger-Workout ist für Ungeübte sicherlich schon eine Herausforderung. Da merkt man, ob man schon Ausdauer hat.

Ansonsten haben wir nur noch die eigentliche Workout-DVD (Exhilarate) genutzt, da man irgendwann etwas mehr Tempo mitnehmen kann, die das Workout im Vergleich zur Anfänger-Variante auf jeden Fall hat!

Aber selbst dafür hat sich der Preis von knapp 40 Euro (siehe Amazon) mehr als gelohnt!

Ich habe immer noch Spass daran, mal mit meiner Freundin zusammen eine DVD auszusuchen und dann auf diese Musik abzutanzen, die für mich schon Urlaubsfeeling bedeutet! Vor allem sind wir zuhause ungestört und können wirklich so oft und solange mitmachen, wie wir Lust haben.

Und noch ein toller Nebeneffekt: Ihr lernt dadurch wirklich sexy tanzen, zumindest wurde mir das nach ein paar Wochen bestätigt

Wenn ihr auch Erfahrungen mit Zumba gemacht habt oder noch mehr darüber wissen möchtet, lasst einfach einen Kommentar hier.

Ansonsten: Viel Spass bei euren Workouts!